356x237

Interpret

BOY

Über BOY

Valeska Steiner und Sonja Glass bilden das Pop-Duo Boy. Sie haben sich 2005 kennengelernt, 2007 zu einer Band zusammengeschlossen und einige Konzerte später führte ihr Weg zu einem Vertrag bei Grönland Records. 2011 erschien schließlich ihr Debütalbum „Mutual Friends“, welches auf Platz 14 der deutschen Charts einstieg. Diese erfreuliche Nachricht wurde jedoch nach einem Auftritt in der „NDR Talk Show“ (2009)von dem Platz unter den Top 3 der Download Charts übertroffen. Die Pop-Band mit ihrem ganz individuellen und eingängigen Klang gewann 2011 den Hamburger Musikpreis „HANS“ und 2012 den „EBBA Award“. Passend zu den beiden Powerfrauen Valeska und Sonja ist ihr Titel „Little Numbers“ der Titelsong der Comedy-Serie „Knallerfrauen“.

356x237

BOY

Valeska Steiner und Sonja Glass bilden das Pop-Duo Boy. Sie haben sich 2005 kennengelernt, 2007 zu einer Band zusammengeschlossen und einige Konzerte später führte ihr Weg zu einem Vertrag bei Grönland Records. 2011 erschien schließlich ihr Debütalbum „Mutual Friends“, welches auf Platz 14 der deutschen Charts einstieg. Diese erfreuliche Nachricht wurde jedoch nach einem Auftritt in der „NDR Talk Show“ (2009)von dem Platz unter den Top 3 der Download Charts übertroffen. Die Pop-Band mit ihrem ganz individuellen und eingängigen Klang gewann 2011 den Hamburger Musikpreis „HANS“ und 2012 den „EBBA Award“. Passend zu den beiden Powerfrauen Valeska und Sonja ist ihr Titel „Little Numbers“ der Titelsong der Comedy-Serie „Knallerfrauen“.

Über BOY

Valeska Steiner und Sonja Glass bilden das Pop-Duo Boy. Sie haben sich 2005 kennengelernt, 2007 zu einer Band zusammengeschlossen und einige Konzerte später führte ihr Weg zu einem Vertrag bei Grönland Records. 2011 erschien schließlich ihr Debütalbum „Mutual Friends“, welches auf Platz 14 der deutschen Charts einstieg. Diese erfreuliche Nachricht wurde jedoch nach einem Auftritt in der „NDR Talk Show“ (2009)von dem Platz unter den Top 3 der Download Charts übertroffen. Die Pop-Band mit ihrem ganz individuellen und eingängigen Klang gewann 2011 den Hamburger Musikpreis „HANS“ und 2012 den „EBBA Award“. Passend zu den beiden Powerfrauen Valeska und Sonja ist ihr Titel „Little Numbers“ der Titelsong der Comedy-Serie „Knallerfrauen“.

Über BOY

Valeska Steiner und Sonja Glass bilden das Pop-Duo Boy. Sie haben sich 2005 kennengelernt, 2007 zu einer Band zusammengeschlossen und einige Konzerte später führte ihr Weg zu einem Vertrag bei Grönland Records. 2011 erschien schließlich ihr Debütalbum „Mutual Friends“, welches auf Platz 14 der deutschen Charts einstieg. Diese erfreuliche Nachricht wurde jedoch nach einem Auftritt in der „NDR Talk Show“ (2009)von dem Platz unter den Top 3 der Download Charts übertroffen. Die Pop-Band mit ihrem ganz individuellen und eingängigen Klang gewann 2011 den Hamburger Musikpreis „HANS“ und 2012 den „EBBA Award“. Passend zu den beiden Powerfrauen Valeska und Sonja ist ihr Titel „Little Numbers“ der Titelsong der Comedy-Serie „Knallerfrauen“.

für iOS, Android, Windows und Web

Millionen Songs und tausende Hörbücher für dich!

30 Tage gratis - danach nur 9,95 € pro Monat