356x237

Interpret

Helene Fischer

Über Helene Fischer

Die staatlich anerkannte Musicaldarstellerin Helene Fischer ist uns überwiegend als Schlagersängerin und Entertainerin bekannt. Im Mai 2005 war sie das erste Mal im Fernsehen zu sehen. Im darauf folgenden Jahr veröffentlichte sie ihr erstes Album „Von hier bis unendlich“. Nach ihrer Nr. 1 Platzierung in der MDR-Hitparade mit „Im Reigen der Gefühle“ widmete ihr der MDR einen eigenen Musikfilm. „So nah, so fern“ zeigte Helene Fischers Titel aus dem Album „So nah wie du“. 2008 wurde sie als „erfolgreichste Sängerin des Jahres 2007“ mit der „Krone der Volksmusik“ ausgezeichnet. Mit dem folgenden Album „Zaubermond“ landete sie dann auf Platz 2. der deutschen Album-Charts. 2009 bekam sie ihre ersten beiden Echos. Ihr „Best-Of“ Album war nicht nur in Deutschland erfolgreich, sondern auch in Österreich, in den Niederlanden und in Dänemark. Die erste Nr. 1 Platzierung in Deutschland erfolgte jedoch erst 2011 mit ihrem Album „Für einen Tag“. Mit einer eigenen Fernseh-Show zeigte sie sich nicht nur als Schlagersängerin, sondern auch als Moderatorin und Akrobatin und begrüßte unter anderem Andrea Berg, Semino Rossi, Adoro, Michael Bolton, und Peter Maffay als Gäste. Nicht nur in ihrer eigenen Show konnten sie ihre Fans glänzen sehn, sondern seit Oktober 2011 auch im Madame Tussauds Berlin als Wachsfigur.

356x237

Helene Fischer

Die staatlich anerkannte Musicaldarstellerin Helene Fischer ist uns überwiegend als Schlagersängerin und Entertainerin bekannt. Im Mai 2005 war sie das erste Mal im Fernsehen zu sehen. Im darauf folgenden Jahr veröffentlichte sie ihr erstes Album „Von hier bis unendlich“. Nach ihrer Nr. 1 Platzierung in der MDR-Hitparade mit „Im Reigen der Gefühle“ widmete ihr der MDR einen eigenen Musikfilm. „So nah, so fern“ zeigte Helene Fischers Titel aus dem Album „So nah wie du“. 2008 wurde sie als „erfolgreichste Sängerin des Jahres 2007“ mit der „Krone der Volksmusik“ ausgezeichnet. Mit dem folgenden Album „Zaubermond“ landete sie dann auf Platz 2. der deutschen Album-Charts. 2009 bekam sie ihre ersten beiden Echos. Ihr „Best-Of“ Album war nicht nur in Deutschland erfolgreich, sondern auch in Österreich, in den Niederlanden und in Dänemark. Die erste Nr. 1 Platzierung in Deutschland erfolgte jedoch erst 2011 mit ihrem Album „Für einen Tag“. Mit einer eigenen Fernseh-Show zeigte sie sich nicht nur als Schlagersängerin, sondern auch als Moderatorin und Akrobatin und begrüßte unter anderem Andrea Berg, Semino Rossi, Adoro, Michael Bolton, und Peter Maffay als Gäste. Nicht nur in ihrer eigenen Show konnten sie ihre Fans glänzen sehn, sondern seit Oktober 2011 auch im Madame Tussauds Berlin als Wachsfigur.

Über Helene Fischer

Die staatlich anerkannte Musicaldarstellerin Helene Fischer ist uns überwiegend als Schlagersängerin und Entertainerin bekannt. Im Mai 2005 war sie das erste Mal im Fernsehen zu sehen. Im darauf folgenden Jahr veröffentlichte sie ihr erstes Album „Von hier bis unendlich“. Nach ihrer Nr. 1 Platzierung in der MDR-Hitparade mit „Im Reigen der Gefühle“ widmete ihr der MDR einen eigenen Musikfilm. „So nah, so fern“ zeigte Helene Fischers Titel aus dem Album „So nah wie du“. 2008 wurde sie als „erfolgreichste Sängerin des Jahres 2007“ mit der „Krone der Volksmusik“ ausgezeichnet. Mit dem folgenden Album „Zaubermond“ landete sie dann auf Platz 2. der deutschen Album-Charts. 2009 bekam sie ihre ersten beiden Echos. Ihr „Best-Of“ Album war nicht nur in Deutschland erfolgreich, sondern auch in Österreich, in den Niederlanden und in Dänemark. Die erste Nr. 1 Platzierung in Deutschland erfolgte jedoch erst 2011 mit ihrem Album „Für einen Tag“. Mit einer eigenen Fernseh-Show zeigte sie sich nicht nur als Schlagersängerin, sondern auch als Moderatorin und Akrobatin und begrüßte unter anderem Andrea Berg, Semino Rossi, Adoro, Michael Bolton, und Peter Maffay als Gäste. Nicht nur in ihrer eigenen Show konnten sie ihre Fans glänzen sehn, sondern seit Oktober 2011 auch im Madame Tussauds Berlin als Wachsfigur.

Über Helene Fischer

Die staatlich anerkannte Musicaldarstellerin Helene Fischer ist uns überwiegend als Schlagersängerin und Entertainerin bekannt. Im Mai 2005 war sie das erste Mal im Fernsehen zu sehen. Im darauf folgenden Jahr veröffentlichte sie ihr erstes Album „Von hier bis unendlich“. Nach ihrer Nr. 1 Platzierung in der MDR-Hitparade mit „Im Reigen der Gefühle“ widmete ihr der MDR einen eigenen Musikfilm. „So nah, so fern“ zeigte Helene Fischers Titel aus dem Album „So nah wie du“. 2008 wurde sie als „erfolgreichste Sängerin des Jahres 2007“ mit der „Krone der Volksmusik“ ausgezeichnet. Mit dem folgenden Album „Zaubermond“ landete sie dann auf Platz 2. der deutschen Album-Charts. 2009 bekam sie ihre ersten beiden Echos. Ihr „Best-Of“ Album war nicht nur in Deutschland erfolgreich, sondern auch in Österreich, in den Niederlanden und in Dänemark. Die erste Nr. 1 Platzierung in Deutschland erfolgte jedoch erst 2011 mit ihrem Album „Für einen Tag“. Mit einer eigenen Fernseh-Show zeigte sie sich nicht nur als Schlagersängerin, sondern auch als Moderatorin und Akrobatin und begrüßte unter anderem Andrea Berg, Semino Rossi, Adoro, Michael Bolton, und Peter Maffay als Gäste. Nicht nur in ihrer eigenen Show konnten sie ihre Fans glänzen sehn, sondern seit Oktober 2011 auch im Madame Tussauds Berlin als Wachsfigur.

für iOS, Android, Windows und Web

Millionen Songs und tausende Hörbücher für dich!

30 Tage gratis - danach nur 9,95 € pro Monat